Tatort Gütersloh – Krimi-Lesung mit Jan Bobe im Bürgerhaus Greffen

Der Bürgerverein Greffen e.V. und die KöB St. Johannes veranstalten am 17.03.2019 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Greffen eine Krimi-Lesung mit Jan Bobe in stimmungsvoller Atmosphäre. Hierbei stellt der Autor, selbst aktiv als Polizeihauptkommissar in Halle, sein Erstlingswerk „Nur ein Schubs“ vor, das im Oktober letzten Jahres erschienen ist. In seinem Buch geht es um eine mysteriöse Serie von Todesfällen in der Gütersloher Trinkerszene. Jan Bobe lässt dazu Anekdoten, Erlebtes und Geschichten aus seiner langjährigen Polizeiarbeit humorvoll in seinen Krimi einfließen

Karten sind im Vorverkauf für 6,- € in Greffen bei Arenhövel und der Knifte erhältlich. An der Abendkasse kostet der Eintritt 8,- €.